Datenschutz

Boreus ist bewusst, das Ihnen Ihre Daten sehr wichtig sind. Dazu zählen wir nicht allein die personenbezogenen Daten nach dem Bundesdatenschutzgesetzt. Der Datenschutz und die IT-Sicherheit sind bei Boreus eng miteinander verknüpft und werden bei den Mitarbeitern durch wiederkehrende Schulungen ständig im Bewusstsein gehalten.

Die Sicherheit von Daten wird im Hinblick auf die Zunahme an digitaler Datenverarbeitung und dem kriminellen Interesse von bestimmten Personen immer wichtiger. Boreus beschäftigt sich daher ständig mit der Verbesserung der Sicherheit und Zugriffkontrollen für Ihre Systeme.

Ein Team aus Datenschutzbeauftragten und IT-Sicherheitsexperten sichtet und bewertet laufend Informationen über bekannt gegebene Schwachstellen in den eigenen und Kundensystemen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Die personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung und Nutzung aufgrund des Besuchs unserer Webseite, werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Hierbei werden folgende Daten erfasst:

Datenerhebung und -speicherung

Unser Webserver registriert automatisch Zugriffe auf die Websites. Beim Besuch der Seite speichert der Webserver zur Erhaltung der Systemsicherheit die IP-Adressen der Besucher sowie Datum des Zugriffs und die URL. Diese Informationen bleiben für uns anonym. Ein Rückschluss auf eine Person ist somit nicht möglich.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, sofern der Benutzer diese freiwillig, beispielsweise im Rahmen der Kontaktaufnahme, angegeben hat. Soweit uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt wurden, verwenden wir diese nur zur Beantwortung von Anfragen, zur Abwicklung von Bestellungen und für technische Administration.

Personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Es sei denn, dass wir dazu in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sind. Auf unserer Seite können sich Links zu anderen Websites befinden. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzbestimmungen des jeweils anderen Betreibers.

Cookies

Jeder Browser speichert bei dem Besuch einer Seite so genannte Cookies. Dies sind Dateien, die einen Besuch unserer Seite benutzerfreundlicher gestalten sollen. Sollten sie das nicht wünschen, können sie dies in den Einstellungen Ihres Browsers ausschalten.

Um unser Internetangebot nutzen zu können, muss der Benutzer der oben beschriebenen Speicherung und Verwendung zustimmen. Vor der Eingabe von persönlichen Daten muss der Benutzer in die beschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung einwilligen.

Die Einwilligung kann mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden. Jeder Benutzer hat ein Auskunftsrecht über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Außerdem hat er das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung soweit keine zwingenden gesetzlichen Vorschriften dem entgegenstehen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst.